Flüchtlingshilfe Neumarkt
Flüchtlingshilfe Neumarkt

Möglichkeiten zur Mithilfe

  • Wohnungssuche und -angebote
  • Zeitspenden
  • Geldspenden
  • Sachspenden

Wohnungssuche und -angebote

Bei der Suche nach Wohnraum unterstützen wir Sie professionell.

 

Hier eine Dokumentation zur Wohnungssuche mit Musterformularen und -verträgen zum Download.


Sämtliche Leistungen sind für Sie kostenlos!

 

Hier klicken für mehr Details

Zeitspenden

Hier werden Möglichkeiten aufgezeigt, sich durch Einsatz von Zeit einzubringen.

Wir beraten Sie gerne und vermitteln ggf. Kontakte.

- Deutschunterricht

Integration ist ohne Deutschkenntnisse nicht möglich. Zum Vermitteln der Deutschen Sprache muss man kein „gelernter“ Deutschlehrer sein! Unterlagen für den Unterricht sind zahlreich vorhanden – wir vermitteln und beraten gerne.

 

- Freizeitgestaltung, Einladungen, Veranstaltungen
Eins der größten Probleme für Flüchtlinge ist die erzwungene Untätigkeit und Langeweile. Daher ist jedwede Freizeitaktivität  mit ihnen, ob Spaziergang, ob sportliche Aktivitäten, „Kaffeeklatsch“, Hobbies oder  Spiele oder Besichtigungen, gemeinsamer Ausflug, Besuch von „Kulturcafés“ ein hochwillkommene Bereicherung des Alltags.

 

-"Bürokratie"
Briefe durchsprechen, Schriftverkehr und Telefonate unterstützen und Behördengänge begleiten.

 

- Patenschaften
Ein „Pate“ kann sich um alle Sorgen und Fragen eines Flüchtlings oder einer Flüchtlingsfamilie kümmern, oder aber auch nur in bestimmte Bereichen helfen - z. B. Arztbesuche, Behördengänge.

Die Übernahme einer Patenschaft ist ein wichtiger Baustein der Willkommenskultur.

 

- Schülerbetreuung

Schulpflicht gilt auch für Flüchtlinge. Mit der Betreuung dieser Schüler wird die  Integration wesentlich erleichtert.

 

- Arbeitssuche

Nach 15 Monaten bzw. nach 3 Monaten (mit bestimmten

Einschränkungen) nach Stellung des Asylantrags dürfen

Asylbewerber im allgemeinen arbeiten. Bei diesem sehr

schwierigen, aber enorm wichtigen Schritt ist Hilfe äusserst

wichtig.


- Fahrdienste
Oft sind Ärzte oder Behörden von den Unterkünften aus nur sehr schwer zu erreichen, weil es entweder keine passenden Verbindungen gibt oder zumindest die Fahrzeiten vollkommen von denen abweichen, die benötigt werden. Vor allem Menschen, die unsere Schrift nicht lesen können, haben große Probleme mit Fahrplänen.

 

ACHTUNG: Es gibt keine "Börse", wo sich "Angebot" und "Nachfrage" zeitnah treffen! Oft erfordert das richtige Platzieren der Hilfeleistung neben Feingefühl auch Zeit.

Geldspenden

nehmen wir gerne zugunsten der Flüchtlinge an.

 

Diese Spende können Sie ganz einfach gegen Vorlage des Bareinzahlungsbelegs oder Buchungsbestätigung (z. B. Kontoauszug) von der Steuer absetzen.

Dieser sog. „vereinfachte Spendennachweis“ gemäß § 50 Abs. 2 Nr. 1 EStDV gilt ohne betragsmäßige Begrenzung vom 1. August 2015 bis 31. Dezember 2016: BMF-Schreiben IV C 4 - S 2223/07/0015. (Da wir kein gemeinnütziger Verein sind, stellen wir keine steuerrelevante Spendenquittung aus.)

 

Flüchtlingshilfe Neumarkt

Sparkasse Neumarkt:

Konto IBAN-Nr. DE22 7605 2080 0042 424945

Sachspenden

Ständig besteht Nachfrage nach Damen-, Herren-, Kinder-Kleidung, Babyartikel, Kinder-Autositze, Kinderwägen, Damen-, Herren-, Kinder-Fahrrädern, Sportbekleidung, Möbel, Fernsehgeräte, Kühlschränke, Herd, Waschmaschinen usw.

Hier auf dieser Website, auf unserer ersten Seite "komm, mach mit!", bieten wir die Möglichkeit, solche Nachfragen und Angebote zu veröffentlichen.


Darüberhinaus bietet der Verein "Chancen Statt Grenzen e. V."  eine für alle einsehbare Bedarfsliste auf seiner Homepage an. Spendenangebote, die aktuell nicht nachgefragt sind, werden registriert, um sie bei Bedarf abrufen zu können:

 

http://www.chancenstattgrenzen.org/helfen/bedarf-aktuell/

zum Seitenanfang
Druckversion Druckversion | Sitemap
Flüchtlingshilfe Neumarkt